The Rolling Stones - I Just Wanna Make Love To You Gitarre Playalong
Art.Nr.: 20081506-31
sofort verfgbar

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 0 Werktage

5,99 €

inkl. gesetzl. USt,zzgl. Versand (Download / Email)

The Rolling Stones - I Just Wanna Make Love To You Gitarre Playalong
Mit dem GitarrePlayalong The Rolling Stones - I Just Wanna Make Love To You bekommt ihr die Soundfiles und Notenals PDFfr Gitarre.

Stk
Produktdetails anzeigen

The Rolling Stones - I Just Wanna Make Love To You

Schon auf dem Stones-Debt-Album The Rolling Stones von 1964 findet sich die alte Blues-Nummer I Just Wanna Make Love To You. Bis heute haben die Dienstltesten der Rock-Geschichte erfolgreich aus dem Repertoire US-amerikanischer Bluesmusiker wie Muddy Waters, Howlin` Wolf, Robert Johnson und besonders Willie Dixon geschpft. Von ihrer beeindruckenden Welt-Tournee A Bigger Bang 2005 bis 2007 bringen die Stones eine aktuelle Live-Version der Nummer mit, bei der Keith Richards und Ron Wood ihre geballte Blues-Leidenschaft in ihr Gitarrenspiel einflieen lassen.

Der Song

I Just Wanna Make Love To You ist wie die meisten Stones-Songs nicht besonders kompliziert aufgebaut. Anstelle von hitverdchtigen Gitarren-Riffs la Satisfaction improvisieren Richards und Wood hier mit unzhligen BluesLicks durch den kompletten Song. Die klassische Arbeitsteilung in Rhythmus- und Lead-Gitarre - wie zu Mick Taylors Zeiten bei den Stones noch blich - entfllt hier vllig. Stattdessen spielen sich die beiden ihre Ideen gegenseitig zu und bedienen die Zuhrer mit geschmackvollen Fills und kleinen Solo-Einlagen; die extreme StereoPanorama-Einstellung mit einer Gitarre ganz links und der anderen ganz rechts dokumentiert ganz offensichtlich die Gleichwertigkeit beider Gitarren. Der Song lebt klar vom Blues-Feeling und dem rollenden Shuffle-Groove. In den Teilen Intro, Strophe und Refrain spielen beide Gitarren kurze solistische Singlenote-Einlagen und verzichten gnzlich auf rhythmisch angeschlagene Akkorde.

Die sparsam angelegten Blues-Licks knnt ihr allesamt in der ersten Lage spielen; sie folgen dem Frage-Antwort-Prinzip und setzen betont in den Gesangspausen ein. Der Song gewinnt dadurch deutlich an Spannung. Die einzelnen Licks sind recht einfach arrangiert, umso mehr knnt ihr euch auf die Details der Phrasierung konzentrieren. Hier sind vor allem Feeling und Ausdrucksvermgen gefragt, besonders bei den typischen Blues-Bends auf der G-Saite. An vielen Stellen lassen sich die Tne mittels Bending, Slides und Vibrato modulieren, oft werden sie auch mit einer Vorschlagsnote verziert. Dazu schlagt ihr die notierte Vorschlagsnote kurz vor dem entsprechenden Zhlwert an und erzeugt mittels Hammer-on den folgenden Zielton. In der Bridge wechseln beide Gitarren zur Rhythmusfigur 3, um die Dynamik des Songs weiter anzuheizen. Das durchgehende Achtel-Riff ist ein klassisches Rock`n`Roll-Pattern in A und spielt sich bequem in der 2. Lage. Im Solo-Teil haben wir aus dem originalen Mundharmonika-Solo eine Lead-Gitarrenstimme (Gitarre 3) geschneidert, die der Melodiefhrung und insbesondere der Tonhhenmodulierung der Mundharmonika Rechnung trgt. Dabei solltet ihr darauf achten, dass vor allem die Tonhhen der vielen Bendings genau eingehalten werden.

Ein Halbton-Bend darf mitunter nicht berschritten werden, sonst klingt es schnell einmal falsch. Die Stimme von Gitarre 1 bernimmt sowohl rhythmische als auch solistische Aufgaben. Sie verluft parallel zu Gitarre 3 und steigt mit einem klassischen, rockigen Doublestop-Riff aus Achtel-Triolen ein, um spter in eine eigenstndige Sololinie berzugehen. Oberste Prioritt hat in diesem Block aber das Solo von Gitarre 3. Wer den Song mit zwei Gitarren in der Band nachspielen mchte, kann das Haupt-Solo von Gitarre 3 wahlweise mit der Rhythmusfigur 3 aus der Bridge oder mit dem Part von Gitarre 1 untersttzen. Bei I Just Wanna Make Love To You gelten trotz des Jam-Charakters klare Regeln, damit die Nummer spannend bleibt. Nach der Binsenweisheit "weniger ist mehr" solltet ihr eure Licks in den Strophen sparsam dosieren. Im Solo-Block darf es dann umso mehr zur Sache gehen - da wird auch in technischer Hinsicht das eigene Spielvermgen abgefragt. So einfach die Musik der Stones auch sein mag: Wer sich dem originalen Stones-Fender-Gitarren-Sound - zwei groe Legenden der Musik vereint - aussetzt und die Band bei einem Konzert miterlebt, wird sich dem Mythos nicht ohne ein gewisses Kribbeln entziehen knnen.

Das guitar PlayalongI Just Wanna Make Love To You von The Rolling Stonesbeinhaltet:

- Playalong
- Analyse Song
- Intro (60 bpm)
- Analyse Solo
- Solo (60 bpm)
- Jamtrack (86 bpm)


Notentranskription (pdf)

Details:
Dateigre: 19,5 MB
Dateiformat: ZIP-Archiv
Kompatibilitt: Windows, Mac OS X, iOS, Windows Phone, Android, Linux
Beschrnkungen: unlimitierter privater Gebrauch, keine Kopien oder Vervielfltigungen erlaubt, nicht kopiergeschtzt


Artikelnummer 20081506-31
Kategorie Gitarre Playalongs
Genre: Rock
Interpret: Rolling Stones
Instrument: E-Gitarre
Name Beschreibung Dateiformat Vorschau
1. The Rolling Stones - I Just Wanna Make Love To You Playalong fr Gitarre

Hier gibt esden Song vonThe Rolling Stones - I Just Wanna Make Love To You als Playalong fr Gitarrezum Download. Nach Kauf und Bezahlung steht die Datei in Ihrem Kundenkonto fr 30 Tage zum Download zur Verfgung. Sie knnen die Datei innerhalb dieser 30 Tage 3 x downloaden.

ZIP

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung fr diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

The Rolling Stones - I Just Wanna Make Love To You Gitarre Playalong

Unsere Empfehlungen

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zuknftig verhindert.