cost of quality and dissertation systemic literature review ks2 english homework help online assignment papers without plagiarism essay on colour yellow homework help ilc org the elements of a business plan help homework com
T. Rex - Hot Love Gitarre Playalong
Art.Nr.: 20101508-33
sofort verfügbar

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 0 Werktage

5,99 €

inkl. gesetzl. USt, zzgl. Versand  (Download / Email)

Stk
Produktdetails anzeigen

T. Rex mit ihrem Frontmann Marc Bolan waren eines der Aushängeschilder des Glam-Rock. Sie hatten ihre erfolgreichste Zeit von Anfang bis Mitte der 1970er. "Hot Love" ist einer ihrer bekanntesten Hits und stammt aus dem Jahr 1971. Die Single hielt sich in England sechs Wochen auf Platz 1 und in Deutschland sieben Wochen auf Platz 3 der Charts. Bolan hat die Nummer auf einer E-Gitarre gespielt; wir haben für euch eine Akustikversion erstellt, die sich sehr gut fürs Lagerfeuer eignet, aber spieltechnisch nicht weit von Bolans elektrischer Version entfernt ist.

Der Song

Der ganze Song muss als Shuffle gespielt werden, wie an den kleinen eingeklammerten Noten hinter der Tempoangabe zu sehen ist. Ausgesprochen übersichtlich präsentiert sich die Song-Struktur: Nach dem viertaktigen Intro folgen drei Strophen mit jeweils 12 Takten, ein viertaktiges Interlude leitet über in das 12-taktige Solo, es folgt eine weitere Strophe, und das 13-taktige Outro - insgesamt fünfmal gespielt - beschließt die Nummer. Einen schnellen Überblick über den Ablauf verschafft das hier abgedruckte Leadsheet. Gitarre 1 ist die Rhythmusgitarre; die verwendeten recht einfachen Akkorde mit den Fingersätzen seht ihr in Beispiel 1. Gitarre 2 übernimmt in unserer Transkription den Part der im Original sehr süßlich agierenden Streicher. Da deren Melodiefiguren sehr einfach gehalten sind, bietet es sich an, sie bei Wiederholungen etwas zu variieren oder auch mal die Gesangsmelodie zu doppeln. Das zentrale Thema des Stücks ist die von Gitarre 1 gespielte Rhythmusfigur la, zu sehen im Intro. Hier wird permanent zwischen G-Dur und G6 gewechselt. So entsteht die typische bekannte Boogie-Figur. Sie taucht auch in den Strophen auf, dort allerdings nur in den Gesangspausen. Im Intro und in den Strophen sollte der G-Dur nur fünfstimmig gespielt werden, im Interlude in den Triolen-Figuren klingt er dann sechsstimmig. Das Solo entspricht den letzten acht Takten der Strophe, das Outro ist bis auf die letzten beiden Takte harmonisch identisch mit der gesamten Strophe.

Das guitar Playalong Hot Love von T. Rex beinhaltet:

- Song
- Akustik Version
- Struktur
- Analyse Song
- Strophe (132 bpm) 
- Playalong

Notentranskription (pdf)

Details:
Dateigröße: 18,7 MB
Dateiformat: ZIP-Archiv
Kompatibilität: Windows, Mac OS X, iOS, Windows Phone, Android, Linux
Beschränkungen: unlimitierter privater Gebrauch, keine Kopien oder Vervielfältigungen erlaubt, nicht kopiergeschützt


Artikelnummer 20101508-33
Kategorie Playalongs für E-Gitarre und Bass
Genre: Rock
Instrument: E-Gitarre
Interpret: T. Rex
Name Beschreibung Dateiformat Vorschau
1. T. Rex - Hot Love Playalong für Gitarre Hier gibt es den Song von T. Rex - Hot Love als Playalong für Gitarre zum Download. Nach Kauf und Bezahlung steht die Datei in Ihrem Kundenkonto für 30 Tage zum Download zur Verfügung. Sie können die Datei innerhalb dieser 30 Tage 3 x downloaden. ZIP

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

T. Rex - Hot Love

Unsere Empfehlungen

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Kunden kauften auch

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte