apa article review dissertation de philo sur la liberte dissertation on diverse perspective resume homework help websites for college students
Die Zinken und der Serpent
ISBN: 978-3-941532-08-3
Art.Nr.: 20046513
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

24,95 € UVP: 49,90 €

inkl. gesetzl. USt, versandfreie Lieferung in DE

Die Anwendung von Fachausdrücken im Instrumentenbau ist problematisch, da es in diesem Bereich weder eine nationale noch eine internationale Übereinkunft gibt. Mit diesem Buch wird erstmals eine umfassende Übersicht von deutschen und englischen Fachwörtern und -ausdrücken veröffentlicht, die im Bereich des Holz- und Metallblasinstrumentenbaus relevant sind.

Stk
Produktdetails anzeigen

Die Sammlung alter Musikinstrumente des Kunst-historischen Museums in Wien verfügt über einen entscheidenden Teil des weltweit erhaltenen Musikinstrumentenbestands der Renaissance und des Frühbarock. Viele dieser Instrumente zählen heute zu den meistgesuchten Vorbildern für Nachbauten, die in der Alten Musik gespielt werden. Vor allem stellen die frühen Blasinstrumente eine wichtige Informationsquelle dar, die zu einer adäquaten Aufführungspraxis anleitet und Wissen über die Technologien im Instrumentenbau der Renaissance eröffnet.

Im Rahmen eines umfangreichen Forschungsprojekts konnten die Zinken und der Serpent der Sammlung alter Musikinstrumente mittels industriellen 3D-CT-Verfahrens vermessen werden. Diese neue Vermessungsmethode bot aufgrund der Möglichkeit einer dreidimensionalen Darstellung und der exakten geometrischen Vermessung selbst von nicht einsehbaren Zonen der fragilen historischen Instrumente große Vorteile. Dank der im Zuge dieses Forschungsprojekts entwickelten algorithmischen Datenevaluierung stehen nun Informationen zur Verfügung, die ein überaus genaues Bild vom Objekt geben und eine in diesem Umfang bisher unerreichte, äußerst nützliche Richtlinie für den Nachbau bilden sowie als Fundament weiterer Untersuchungen dienen.

Der ausführliche Katalogteil des Bandes wird mit inhaltlich vertiefenden Beiträgen zu aufführungspraktischen, historischen, organologischen und vermessungstechnischen Schwerpunkten erschlossen. Diese Essays geben Impulse zur Interpretation der Vermessungsdaten und vermitteln Hintergrundwissen aus verschiedenen wissenschaftlichen und künstlerischen Perspektiven.



ISBN 978-3-941532-08-3


Artikelnummer 20046513
Kategorie Blasinstrumente - Bücher
Format: 200 Seiten

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Unsere Empfehlungen

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Kunden kauften auch

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte