Saxon - 20,000 Ft Gitarre Playalong
Art.Nr.: 20081505-31
sofort verfgbar

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 0 Werktage

5,99 €

inkl. gesetzl. USt,zzgl. Versand (Download / Email)

Saxon - 20,000 Ft Gitarre Playalong
Mit dem GitarrePlayalong Saxon - 20,000 Ft bekommt ihr die Soundfiles und Notenals PDFfr Gitarre.

Stk
Produktdetails anzeigen

Saxon - 20,000 Ft

Die britischen Schwermetaller Saxon gibt es schon seit 1976. Sie zhlen zu den Mitbegrndern und bekanntesten Vertretern der New Wave Of British Heavy Metal, und Anfang der 80er zusammen mit Bands wie Def Leppard, Judas Priest und hon Maiden auch zu den erfolgreichsten. Grund dafr ist ihr roher und ungeschliffener Power-Sound, der bei den Fans hervorragend ankommt. Saxon knnen inzwischen auf eine lange Liste von 17 Studio-Alben sowie viele Compilations und Live Alben verweisen. Auf allen wichtigen und groen Festivals in Europa sind sie ein regelmiger und gern gesehener Gast; und dass die alten Scke immer noch voll einen abrocken knnen, wird wohl jeder besttigen, der sie einmal zum Beispiel beim Wacken Open Air gesehen hat.

Der Song

Der Metal-Klassiker 20,000 Ft ist - abgesehen vom Solo - nicht besonders schwer zu spielen, denn es kommen nur drei verschiedene Riffs mit einigen kleinen Variationen vor. Beide Gitarren sind einen Halbton tiefer, also im Eb-Tuning, gestimmt, von tief nach hoch: Eb-Ab-Db-Gb-Bb-Eb. Gitarre 1 wird gespielt von Paul Quinn, der von Anfang an dabei ist, Gitarre 2 spielte im Original Graham Oliver, der 1995 durch Doug Scarratt ersetzt wurde. Wir haben uns bei der Transkription grtenteils an die Studiofassung aus dem Jahr 1980 gehalten, aber mit zwei kleinen nderungen auf die Version upgedatet, die Saxon heute noch regelmig bei ihren Konzerten spielen. Den ersten Unterschied gibt es beim letzten Anschlag in jedem Takt der Rhythmus-Figur 1b; Graham Oliver spielte seinerzeit an dieser Stelle einen D5-Powerchord, also genau wie zwei Anschlge vorher. Wer sich 100 %ig exakt an die Studiofassung halten mchte, spielt hier einfach auch einen D5. Der klingt allerdings zusammen mit dem von Paul Quinn gespielten E5 nicht unbedingt zwingend; das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum Gitarre 2 im Original sehr leise gemischt ist und warum Doug Scarratt heute ebenfalls einen E5 anbietet. Die zweite nderung haben wir beim Schluss vorgenommen; hier sind die letzten drei Takte - entsprechend der Live Version - viel konkreter. Die Studiofassung ist da etwas verwaschen und ausufernd - 1980 ist halt doch schon einige Zeit her. Das merkt man auch beim Sound. Und so sehr wir bei den Playalongs darauf achten, dass die Sounds vom Charakter her dem Original ziemlich hnlich sind, hier haben wir auch die Sounds upgedatet und uns an Saxons heutigem Live-Sound orientiert.

Das Hauptriff

20,000 Ft wird durchgngig im Doubletime-Feel gespielt. Dabei erfolgen die Snare-Schlge nicht wie im normalen 4/4-Takt auf den Zhlwerten Zwei und Vier, sondern auf den Und-Zhlzeiten, also viermal in jedem Takt. Das Hauptriff des ganzen Songs und Basis von Intro und Strophe ist die Rhythmus-Figur 1 mit ihren Varianten a und b sowie 2a und b. Hier kommt es darauf an, bei den mit Kreuzehen notierten Percussion Schlgen die Saiten sauber abzudmpfen. Erst mit dem klaren Unterschied zwischen klingenden und komplett abgedmpften Akkorden kommt der peitschende, antreibende Groove auf. Im Refrain wird's dann, dank lange klingender Harmonien, meist mit halben und ganzen Noten, merklich ruhiger. Die verwendeten Akkorde sind recht einfach: dreistimmige Powerchords in Intro und Strophe, zweistimmige Powerchords und vier- und sechstimmige Akkorde im Refrain. Die entsprechenden Griffe mit den Fingerstzen seht ihr in Beispiel 1.

Das Solo

Im Solo legen die von Gitarre 2 gespielten Rhythmus-Figuren 3a und b mit den halben Noten einen relaxten Harmonie-Teppich, auf dem sich Gitarre 1 voll entfalten kann. Paul Quinn bietet hier schnelle Sechzehntel-Figuren mit reichlich Bendand-release-Figuren sowie Hammer-ons, Pull-offs und Slides an. Harmonisch bezieht er sich dabei berwiegend auf eine Dur-Pentatonik, zuerst in G (G-A-B[H1-D-E), anschlieend in A (A-B(H)- C#-E-F#). Die Griffe fr Gitarre 2 findet ihr in Beispiel 2, die fr das Interlude in Beispiel 3. Hier kommen - jetzt von beiden Gitarren gespielt - die gleichen Akkorde wie im Solo zum Einsatz, nur diesmal vollstimmig, also fnf- und sechsstimmig, gespielt, was besonders bei den A-Typen einen etwas anderen Fingersatz erfordert.


Das guitar Playalong20,000 Ft von Saxon beinhaltet:

- Playalong
- Tuning & Arrangement
- Analyse Intro, Strophe, Refrain
- Rhy. Fig. 1a & b (84 bpm)
- Analyse Solo & Interlude
- Solo (67 bpm)
- Jamtrack (134 bpm)


Notentranskription (pdf)

Details:
Dateigre: 18,4 MB
Dateiformat: ZIP-Archiv
Kompatibilitt: Windows, Mac OS X, iOS, Windows Phone, Android, Linux
Beschrnkungen: unlimitierter privater Gebrauch, keine Kopien oder Vervielfltigungen erlaubt, nicht kopiergeschtzt


Artikelnummer 20081505-31
Kategorie Playalongs fr E-Gitarre und Bass
Interpret: Saxon
Instrument: E-Gitarre
Genre: New Wave Heavy Metal
Name Beschreibung Dateiformat Vorschau
1. Saxon - 20,000 Ft Playalong fr Gitarre

Hier gibt esden Song vonSaxon - 20,000 Ft als Playalong fr Gitarrezum Download. Nach Kauf und Bezahlung steht die Datei in Ihrem Kundenkonto fr 30 Tage zum Download zur Verfgung. Sie knnen die Datei innerhalb dieser 30 Tage 3 x downloaden.

ZIP

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung fr diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Saxon - 20,000 Ft Gitarre Playalong

Unsere Empfehlungen

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zuknftig verhindert.