Recording Magazin 06 2010 PDF Download
Art.Nr.: 20100606-1
sofort verfgbar

Lieferzeit: 0 Werktage

4,90 €

inkl. gesetzl. USt,zzgl. Versand (Download / Email)

Printausgabe oder E-Paper jetzt auswhlen:
Stk
Produktdetails anzeigen

DVD-Seminar: Equalizer Teil 2: Praxis

Die 28. RecMag-DVD geht eine der wichtigsten Ttigkeiten bei der Audioproduktion, die Bearbeitung des Frequenzgangs durch Equalizer, von der ganz praktischen Seite her an. Ulli zeigt euch mit unterschiedlichem Equalizern an realistischen Hrbeispielen aus Studioproduktionen, wo und wie man ansetzt. In diesem Sinne - aufgepasst und zugehrt.

Recording-Workshops fr die Praxis:
Essentials- Faltungshall selbst gemacht
Vocal-Produktion- Delay fr Gesang
Recording Instruments- Cajon-Aufnahme
Mischstrategien- Intuitiv Mischen am Analogpult
Mastering- Mastering fr Vinyl

Top-Stories:
Interview: Produzent Kevin Shirley
Interview: Surround-Produktion Lichtmond

Workshops mit aktuellem Studio-Equipment:
Shure KSM44A & KSM42
Prodigy Engineering Bella Preamp
Presonus StudioLive 24.4.2
NI Evolve Mutations Bundle
Royer SF-24V


Artikelnummer 20100606-1
Kategorie Recording E-Paper - Einzelhefte
Autor: Redaktion Recording Magazin
Jahrgang: 2010
Seiten: 116
Name Beschreibung Dateiformat Vorschau
1. Recording Magazin 06 2010 PDF Ausgabe

Hier gibt es das Recording Magazin 06/2010 als PDF-Datei zum Download. Nach Kauf und Bezahlung steht die Datei in Ihrem Kundenkonto fr 30 Tage zum Download zur Verfgung. Sie knnen die Datei innerhalb dieser 30 Tage 3 x downloaden.
Bitte beachten: Der Video-Workshop auf DVD ist bei der PDF-Version des Heftes nicht enthalten!

PDF

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung fr diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Recording Magazin 06 2010 Leseprobe

Hier knnen Sie ausgewhlte Seiten aus dem recording magazinprobelesen:

PDF
Recording Magazin 06 2010 Leseprobe

Unsere Empfehlungen

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zuknftig verhindert.