Missa brevis F-Dur Hob 22/1 (Jugendmesse)
Art.Nr.: 4539386
sofort verfgbar

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 15 - 17 Werktage

Stk
Produktdetails anzeigen
Haydns erste Messe zeigt bei aller volkstmlichen Melodik einen andchtigen Wesenszug, der, ebenso wie ihr jugendlicher Schwung, noch den alten Haydn begeisterte, der 1805 sein Erstlingswerk neu instrumentierte. Als Entstehungszeit der Erstfassung gelten die Jahre 1749 oder 1750. Um die gleiche Zeit befasste sich Papst Benedikt XIV. in seiner Enzyklika "Annus qui" mit Fragen der Kirchenmusik. Er verurteilt darin ihren oftmals opernhaften Stil und fordert eine liturgische Musik, die sich ihrer religisen Aufgabe bewusst ist und si mit einfachen musikalischen Ausdrucksmitteln zu erfllen sucht. Haydns erste Messe steht in ihrer liturgischen Haltung auf dem Boden dieser Anschauung, die weithgend der allgemeinen kirchlichen Auffassung des 18. Jahrhunderts entsprach.

Artikelnummer 4539386
Kategorie Startseite
Tonart: F-Dur
Genre: Messen Klassik
Ausgabe: Orchesterstimme
Sprache: Lateinisch
Komponist: Haydn Joseph
Anzahl der Stimmen: 1
Originalbesetzung: Soli SS, Coro SATB, 2 Vl, Vc/Cb, Org
Besetzung: Orgel,

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung fr diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zuknftig verhindert.