thesis service self efficacy research papers math problems algebra write my thesis ireland microfinance literature review help writing a cover letter
Messe g-moll
Art.Nr.: 4529772
sofort verfgbar

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 15 - 17 Werktage

Stk
Produktdetails anzeigen
Nachdem Johann Adolf Hasse sein Schaffen fr die Opernbhne beendet und sich endgltig in Venedig niedergelassen hatte, schrieb er noch einiges an Kirchenmusik. Aus alter Verbundenheit mit dem schsischen Hof, in dessen Dienst der Komponist bis 1763 drei Jahrzehnte lang gestanden hatte, waren diese Werke fr den Gebrauch an der katholischen Hofkirche zu Dresden bestimmt. Die festlich-pathetische Missa in g von 1783 mit ihrem bewegenden Einlagesatz "Ad te levavi" ist Hasses letztes Werk berhaupt: krnender Abschluss eines Oeuvres, dessen musikhistorische Bedeutung erst in jngerer Zeit erkannt und angemessen gewrdigt wird.

Artikelnummer 4529772
Kategorie Startseite
Genre: Barock
Ausgabe: Orchesterstimme
Sprache: Lateinisch
Komponist: Hasse Johann Adolf
Anzahl der Stimmen: 1
Originalbesetzung: Solo SATB, Coro SATB, 2 Fl, 2 Fg, 3 Ob, 2 Cor, 2 Tr, Timp, 2 Vl, Va, Bc
Besetzung: Orgel,

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung fr diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zuknftig verhindert.