pay someone to write my essay research proposal in computer science admission essay writing youtube window cleaning business plan homework help year 7
Lou Reed - Vicious Gitarre Playalong
Art.Nr.: 20141501-31
sofort verfügbar

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 0 Werktage

5,99 €

inkl. gesetzl. USt, zzgl. Versand  (Download / Email)

Stk
Produktdetails anzeigen

Der amerikanische Musiker und Singer- Songwriter Lou Reed wurde bekannt als Sänger, Gitarrist und Haupt- Songschreiber der Rockband The Velvet Underground, die er Mitte der 60er zusammen mit John Cale gründete. Obwohl kommerziell niemals wirklich erfolgreich, halten sie viele Kritiker für eine der wichtigsten und einflussreichsten Bands der 60er.

Vom englischen Musiker Brian Eno stammt das Statement: "Das erste Velvet-Underground-Album hat in den ersten Jahren vielleicht gerade mal 30.000 Exemplare verkauft, doch jeder, der eines dieser 30.000 Exemplare gekauft hat, gründete eine Band." Im August 1970 verließ Reed The Velvet Underground und startete kurz darauf eine erfolgreiche Solokarriere, die bis zu seinem Tode andauern sollte. Lou Reed starb am 27. Oktober 2013 an den Spätfolgen einer Lebertransplantation, der er sich im Mai unterzogen hatte. Lou Reeds größter kommerzieller Erfolg war sein Ende 1972 erschienenes zweites Soloalbum Transformer, das aus der Kultfigur Lou Reed einen internationalen Star machte. Darauf findet sich auch "Vicious"; doch nicht diese Studiofassung haben wir als Vorlage für die Transkription ausgewählt, sondern die Live-Version von der LP American Poet.

Dieser Konzertmitschnitt vom 26. Dezember 1972 wurde lange Zeit nur zu astronomischen Sammlerpreisen gehandelt, seit einigen Jahren gibt es ihn nun auch als normalpreisige Audio- CD. Nach dem Erscheinen von Transformer musste Lou Reed - zum ersten Mal nach seinem Weggang von The Velvet Underground - eine Band zusammenstellen. Für die anstehende Tour engagierte er The Tots, eine relativ unerfahrene Club-Band, mit der er dann auch American Poet einspielte. In den Noten zeigt Gitarre 1 die Parts von Lou Reed, die Gitarren 2 und 3 zeigen die Parts der beiden Tots-Gitarristen Vinny LaPorta und Eddie Reynolds. Der Song weist eine recht einfache Struktur auf; wir finden Intro, Strophe, Bridge, Refrain, Solo, dann die Wiederholung der Strophe, Bridge, Refrain und das Outro-Solo. Auch der harmonische Rahmen ist absolut überschaubar; es kommen nur gängige Dur- und Moll-Akkorde zum Einsatz, meist mit den millionenfach verwendeten normalen Barré-Griffen.

Das guitar Playalong Vicious von Lou Reed beinhaltet:

- Song                                 (125 bpm)
- Info Band   
- Info Song 1
- Info Song 2
- Intro                                    (80 bpm)
- Solo                                   (80 bpm)  
- Playalong L/R                   (125 bpm)
- Playalong no Bass           (125 bpm)

Playalong L/R ist zum einfachen Ausblenden der Rhythmus- und Solo-Spur per Pan-Regler.

Notentranskription (pdf)

Details
Dateigröße: 17,1 MB
Dateiformat: ZIP-Archiv
Kompatibilität: Windows, Mac OS X, iOS, Windows Phone, Android, Linux
Beschränkungen: unlimitierter privater Gebrauch, keine Kopien oder Vervielfältigungen erlaubt, nicht kopiergeschützt


Artikelnummer 20141501-31
Kategorie Startseite
Genre: Rock
Instrument: E-Gitarre
Interpret: Lou Reed
Name Beschreibung Dateiformat Vorschau
1. Lou Reed - Vicious Playalong für Gitarre Hier gibt es den Song von Lou Reed - Vicious als Playalong für Gitarre zum Download. Nach Kauf und Bezahlung steht die Datei in Ihrem Kundenkonto für 30 Tage zum Download zur Verfügung. Sie können die Datei innerhalb dieser 30 Tage 3 x downloaden. ZIP

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Lou Reed - Vicious

Unsere Empfehlungen

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Kunden kauften auch

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte