dissertation economie creation monetaire homeworkhelpvolunteers com phd dissertation assistance japan questions for a business plan how to write a poetry essay complete thesis paper research papers of computer science cheap dissertation writing service uk someone to write my paper
Joe Satriani - Crystal Planet Gitarre Playalong
Art.Nr.: 20111512-31
sofort verfügbar

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 0 Werktage

5,99 €

inkl. gesetzl. USt, zzgl. Versand  (Download / Email)

Stk
Produktdetails anzeigen

Über Joe Satriani muss man eigentlich nicht mehr viel sagen. Es ist erstaunlich, mit welcher Kontinuität er seit 1986 Alben veröffentlicht. Seinem Stil und der Marke Ibanez ist er dabei treu geblieben, auch wenn sich die Auswahl an Amps und Verzerrern im Laufe der Zeit immer wieder veränderte.

Der Song

Der Song "Crystal Planet" ist der Titelfrack von Satrianis neuntem Studioalbum, welches 1998 erschien - lange vor dem ersten "Satchurator"- Verzerrer. Er ist ein gutes Beispiel sowohl für Joes ausdrucksvolles Melodiespiel als auch seine schon immer beeindruckende Legatotechnik. Die einzelnen Teile der Transkription sind mit Rehearsal-Marks gekennzeichnet, mit umrandeten Großbuchstaben von A bis I. Gleich im ersten Teil geht es in Riff 1 mit einer typischen Legato-Technik knackig zur Sache. Die Hammer-Double-Pull-Figuren mit den Betonungen im 3/16-Abstand wollen sauber gezählt und gespielt werden, sonst schwimmt und eiert es schnell. Die Finger müssen dabei auf der hohen E-Saite so platziert werden, dass sie die den Pedaltone erzeugende leere H-Saite nicht berühren und abdämpfen, sonst ist die schöne Zweistimmigkeit futsch.

Nach 16 Takten wird das Riff eine Oktave tiefer wiederholt, durch die 7. Lage ergeben sich aber ganz andere Fingersätze. In den Teilen B, C und D wird es dann ausgesprochen melodisch, fast schon lyrisch. Diese Passagen sind gespickt mit rhythmischen Feinheiten, und bei allen dreien fällt auf, wie geschmackvoll Joe Satriani selbst einfache Melodiebögen mit wenigen Tönen in Szene setzen kann. Im Teil E finden wir eine weitere Legato- Technik. Die tiefe E-Saite wird angeschlagen und dann mit der linken Hand im XII. Bund ein E-Powerchord arpeggiert getapped. Entscheidend für den guten Klang dieser Stelle ist: genügend Kraft in den Fingern der linken Hand, da besonders das Tappen mit dem 1. Finger nicht so häufig ist. Die Dreier-Gruppe "Leersaite, 1. Fingertap, 3. Fingertap" muss ganz gleichmäßig gespielt werden. Jeder Ton ist gleich lang und gleich wichtig. Nuschelt man hier, kann man die Figur nicht erkennen. Die nicht verwendeten Saiten sollten abgedämpft werden, so dass möglichst nicht zwei Töne zusammen klingen - dadurch gewinnt die Figur an Klarheit.

Tappen mit der Plektronkante

Das Solo - Teil F - birgt neben schnellen 16tel- Läufen und wegen der Triolen noch schnelleren Repeating-Licks am Ende noch ein richtiges Schmankerl in der Mitte, denn hier muss mit der Plektronkante getappt werden. Hierbei bleibt das Plek spielbereit in der Hand, wird aber etwas angewinkelt, so dass die Saite mit der breiteren Plektronkante getroffen wird. Die Bewegung der rechten Hand kommt dabei nur aus dem Handgelenk - nicht aus dem ganzen Arm. Der anschließende Teil G ist nichts anderes als eine Wiederholung von Teil A. Im Teil H wird dieselbe Figur auf dem Saitenpaar h-/e-Saite gespielt. Dabei sollte der Handballen der rechten Hand alle unbenutzten Saiten abdämpfen. Teil I wird - bis auf die letzten beiden Takte - komplett mit Alternate-Picking gespielt; es muss also jeder Ton auch angeschlagen werden. Hier liefert die leere H-Saite wieder den Pedaltone, während sich die linke Hand durch die verschiedenen Lagen auf und ab bewegt.

Das guitar Playalong Outside Chance von The Turtles beinhaltet:

- Song               (145 bpm)
- Info
- Teil A
- Riff 1               (80 bpm)
- Teil B - E
- Teil E              (80 bpm)
- Teil F - H
- Teil H              (80 bpm)
- Teil I
- Teil I                (80 bpm)
- Playalong       (128 bpm)

Notentranskription (pdf)

Details
Dateigröße: 27 MB
Dateiformat: ZIP-Archiv
Kompatibilität: Windows, Mac OS X, iOS, Windows Phone, Android, Linux
Beschränkungen: unlimitierter privater Gebrauch, keine Kopien oder Vervielfältigungen erlaubt, nicht kopiergeschützt


Artikelnummer 20111512-31
Kategorie Playalongs für E-Gitarre und Bass
Genre: Rock
Instrument: E-Gitarre
Interpret: Joe Satriani
Name Beschreibung Dateiformat Vorschau
1. Joe Satriani - Crystal Planet Playalong für Gitarre Hier gibt es den Song von Joe Satriani - Crystal Planet als Playalong für Gitarre zum Download. Nach Kauf und Bezahlung steht die Datei in Ihrem Kundenkonto für 30 Tage zum Download zur Verfügung. Sie können die Datei innerhalb dieser 30 Tage 3 x downloaden. ZIP

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Joe Satriani - Crystal Planet

Unsere Empfehlungen

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte