steps in writing an argumentative essay order essays online uk dissertation abstract cover letter how to write a good analytical essay essays online sites persuasive essay paper format for a research paper history research paper topic ideas history of cinema essay food label assignment
Iron Maiden - Wrath Child Playalong
Art.Nr.: 20170203-30
sofort verfügbar

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 0 Werktage

5,99 €

inkl. gesetzl. USt, zzgl. Versand  (Download / Email)

Stk
Produktdetails anzeigen

Der Klassiker aus der Frühzeit der Eisernen Jungfrauen kommt in moderatem Tempo - doch Clive Burrs mörderischer Groove und die einhändigen Sechzehntel wollen erst mal nachgespielt werden...

Trotz seines relativ kurzen Gastspiels bei Iron Maiden wird Clive Burr in Metal-Kreisen seit jeher sehr geschätzt. Maiden-Gitarrist Adrian Smith bescheinigte ihm das Feeling und die Steadiness von Purple-Ikone Ian Paice, Slayer-Legende Dave Lombardo verehrte ihn für sein "inspirierendes Spiel", Anthrax-Kollege Charlie Benante für seinen "einzigartigen Stil".

Clive trommelte Maidens bahnbrechende erste drei Alben ein und war somit Teil des Line-ups, das von einer schon zu Demo-Zeiten schwer berühmten Underground-Kapelle zur größten Metal-Band der Welt aufsteigen sollte. Allerdings begegnete er dem intensiven Tour-Leben angeblich mit teilweise heftigen Alkolhol- und Drogenexzessen, so dass er 1982 die Band verlassen musste.

Danach stieg Clive bei der französischen Rock-Band Trust ein und tauschte ironischerweise mit seinem Maiden-Nachfolger Nicko Mc-Brain die Plätze. Weitere Stationen waren Desperado mit Ex-Twisted Sister Dee Snider am Mic und die britischen Bombast-Rocker Praying Mantis.

Clive Burr litt an Multipler Sklerose, einer Nervenerkrankung, die ihm körperlich immer mehr zusetzte, so dass ihm das Drumming mit jedem Jahr schwerer fiel. Zuletzt saß er im Rollstuhl. 2013 verstarb er im Alter von 56 Jahren an den Komplikationen, ausgelöst durch seine MS-Erkrankung.

"Wrathchild" besitzt einen für klassische Metal-Songs eher ungewöhnlichen Groove, der fast funky daherkommt. Ein Grund dafür sind die Schläge auf der Bassdrum, die auf den Zählzeiten 1 und 1e (der jeweils vierten Sechzehntel) kommen, was in Kombination mit der Snare auf der 2 und 4 sowie den nahezu durchgespielten Sechzehnteln auf der Hi-Hat ordentlich nach vorne schiebt. Clive Burr spielt die Sechzehntel mit einer Hand - bei diesem Tempo gar nicht so einfach.

Das DrumHeads!!-Playalong Wrathchild von Iron Maiden beinhaltet:

Soundfiles (mp3)
- Instrumental, Drums, Bass und Gitarre
- Instrumental, ohne Drums, mit Bass und Gitarre
- Instrumental, ohne Drums, mit Bass und Gitarre, und Klick-Track

Notentranskription (pdf)

Details
Dateigröße: 13 MB
Dateiformat: ZIP-Archiv
Kompatibilität: Windows, Mac OS X, iOS, Windows Phone, Android, Linux
Beschränkungen: unlimitierter privater Gebrauch, keine Kopien oder Vervielfältigungen erlaubt, nicht kopiergeschützt
 


Artikelnummer 20170203-30
Kategorie Playalongs für Schlagzeug
Genre: Heavy Metal
Instrument: Schlagzeug
Interpret: Iron Maiden
Name Beschreibung Dateiformat Vorschau
1. Iron Maiden - Wrathchild Playalong Hier gibt es den Song von Iron Maiden - Wrathchild als Playalong für Schlagzeug zum Download. Nach Kauf und Bezahlung steht die Datei in Ihrem Kundenkonto für 30 Tage zum Download zur Verfügung. Sie können die Datei innerhalb dieser 30 Tage 3 x downloaden. ZIP

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Iron Maiden - Wrathchild Playalong