customize phd business proposal dissertation abstracts international hamada 1987 andreas schellenberg dissertation dianas butlers dissertation custom essay writing service org newspaper business plan publish your research paper free asia dissertation
FliegerRevue X 19
Art.Nr.: 20072723
sofort verfgbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

12,80 €

inkl. gesetzl. USt,versandfreie Lieferung in DE

Printausgabe oder E-Paper jetzt auswhlen:
Stk
Produktdetails anzeigen

Zln- die Erfolgsstory der mhrischen Flugzeugschmiede (Erster Teil)

Paul Bezouska / Detlef Billig Seite 8
Zln - welch ein klangvoller Name in Fliegerkreisen! Verbindet sich damit doch die Vorstellung
von Kunstflugzeugen schlechthin, selbst wenn inzwischen andere Hersteller diesem
traditionsreichen Produzenten aus Mhren den Rang abgelaufen haben. In der fast 80-
jhrigen Geschichte des Unternehmens wurden bisher rund 5600 Flugzeuge hergestellt.

Drachenflgel - Die Militrluftfahrt der Volksrepublik China (Teil 3)

Andreas Rupprecht Seite 30
Als der Groe Technologiesprung nach Vorne soeben angesetzt hatte, fhrten die
politischen Auswirkungen des Massakers auf dem Platz des Himmlischen Friedens
vorbergehend zu einem jhen Ende aller Modernisierungsanstze. Im abschlieenden Teil 3
steht die nach 1989 wieder in Gang gekommene Entwicklung im Mittelpunkt, welche die
chinesischen Luftstreitkrfte zu einem Hauptnutzer technischer Innovationen werden lie.

Operation Haik: Der verdeckte Kampf der CIA gegen Sukarno

Marc Koelich / Tom Cooper Seite 74
Am 17. August 1945, zwei Tage nach der Kapitulation Japans, erklrte die Republik
Indonesien ihre Unabhngigkeit. Fnf Jahre spter war das Land endlich souvern. Doch die
unter Prsident Sukarno eingeleitete wirtschaftliche Annherung an den kommunistischen
Block und fortschreitende Separationsbestrebungen im Inneren boten den USA einen
willkommenen Anlass, um verdeckt mit Hilfe der CIA in den Konflikt einzugreifen.

Das 830. Bordhubschrauberregiment der Nordflotte - Vom Kalten Krieg zur
Partnerschaft

Andrej Sintschuk / Wassili Solotow Seite 94
Die Geschichte des Kalten Kriegs beschrnkt sich hufig nur auf die spektakulren
Zwischenflle. Dabei bestimmten in Ost und West ganze Truppenteile das Szenario
wesentlich mit, ohne jemals in die Schlagzeilen zu geraten. Dazu gehren auch die
Bordhubschrauber der strategisch bedeutsamen sowjetischen bzw. russischen Nordflotte.
Ganz nebenbei verdeutlicht deren Chronik nicht nur das Entstehen einer neuen
Waffengattung, sondern macht auch deutlich, wie sich die Konfrontation der Gromchte nach
1990 in eine vorsichtige Annherung verwandelte.


Artikelnummer 20072723
Kategorie FliegerRevue X Einzelhefte E-Paper
Jahrgang: 2007
Autor: Redaktion FliegerRevue X
Seiten: 116

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung fr diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

FliegerRevue X 19 Leseprobe

Hier knnen Sie ausgewhlte Seiten aus der FliegerRevueX probelesen

PDF
FliegerRevue X 19 Leseprobe

Unsere Empfehlungen

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Kunden kauften auch

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zuknftig verhindert.