personal statement paper educational full phd text thesis samples of phd research proposal english literature essay help essay orderliness
FliegerRevue 10 2017 Printausgabe oder PDF Download
Art.Nr.: 20172710-99
sofort verfügbar

Lieferstatus: sofort lieferbar

4,50 €

inkl. gesetzl. USt, versandfreie Lieferung in DE

Printausgabe oder E-Paper jetzt auswählen:
Stk
Produktdetails anzeigen

FliegerRevue 10-2017


Su-30 - Top-Fighter der russischen Luftstreitkräfte

Vielfältige Waffen- und Sensorsysteme, Schubvektorsteuerung für hohe Manövrierfähigkeit und ein Mehrzweckcharakter machen die Su-30 zum Top-Fighter in Russlands Luftstreitkräften. Die Weiterentwicklung der berühmten Su-27 ist auch ein Exportschlager für Hersteller Irkut.


Air Berlin bald 12 nur noch Geschichte

Von der einstigen Musterairline, die einmal die Nummer 7 unter den europäischen Fluggesellschaften und die zweitgrößte in Deutschland war, ist nur ein Scherbenhaufen geblieben. Jetzt streiten sich die Mitbewerber um die Konkursmasse der Berliner Fluggesellschaft.


Was tun bei Funkausfall?

Gleich zweimal sind im Juli deutsche Abfangjäger aufgestiegen, weil in Verkehrsflugzeugen offensichtlich die Funkgeräte ausgefallen waren. Was tun, wenn die Kommunikation ausfällt?

 

Special: Trainingsflugzeuge

Jeder, der einmal Pilot werden möchte, verbringt viele Stunden mit einem Fluglehrer in Schulflugzeugen. Im zivilen und im militärischen Bereich haben sich einige Muster besonders bewährt.


Höhenflüge im Himalaya

Mit dem russischen Höhenforschungsflugzeug M-55 untersucht ein Forscherteam unter Leitung des Bremerhavener Alfred-Wegener-Instituts höhere Luftschichten im Himalaya. In die Stratosphäre transportierte Aerosole können dabei erstmals analysiert werden.


Fairford im Zeichen der U.S. Air Force

246 Flugzeuge aus 26 Nationen haben am diesjährigen Royal International Air Tattoo im britischen Fairford teilgenommen. Gefeiert wurde beim RIAT 2017 der 70. Geburtstag der U.S. Air Force, die ihr Vorzeigeteam Thunderbirds präsentierte.


Italiens Jet-Hoffnung 1940

Italiens Konstrukteure gingen einen eigenen Weg bei der Konstruktion eines Düsenflugzeugs:
Bei der Caproni-Campini C.C.2 wurde der Verdichter von einem Kolbenmotor angetrieben. Lange Zeit hielt man die C.C.2 für den ersten Jet der Welt.


Artikelnummer 20172710-99
Kategorie FliegerRevue Einzelhefte E-Paper
Ausgabejahr: 2017
Autor: Redaktion FliegerRevue
Format: 68 Seiten

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

FliegerRevue 10 2017 Printausgabe oder PDF Download Leseprobe