help research paper conclusion customer service essay conclusion mba assignments paper writing service online phd thesis in literature essay writing jobs mla research paper format example write my essay write my essay
FliegerRevue 06 2020 Printausgabe oder E-Paper
Art.Nr.: 20202706-99
sofort verfügbar

Lieferstatus: sofort lieferbar

5,50 €

inkl. gesetzl. USt, versandfreie Lieferung in DE

Coronavirus bremst Luftverkehr - Die Pandemie sorgt für dramatische Einbrüche im Reiseverkehr. Für die Luftfahrtbranche eine der größten Krisen ihrer Geschichte. Der Mangel an Passagieren hat zu dramatischen Einbrüchen im globalen Luftverkehr geführt, Airlines und Airports kämpfen ums Überleben, haben vielfach staatliche Hilfen beantragt.
Printausgabe oder E-Paper jetzt auswählen:
Stk
Produktdetails anzeigen

Coronavirus bremst Luftverkehr

Die Pandemie sorgt für dramatische Einbrüche im Reiseverkehr. Für die Luftfahrtbranche eine der größten Krisen ihrer Geschichte. Der Mangel an Passagieren hat zu dramatischen Einbrüchen im globalen Luftverkehr geführt, Airlines und Airports kämpfen ums Überleben, haben vielfach staatliche Hilfen beantragt.

Flug um Flug

Eine A400M-Crew im Einsatz. Von Wunstorf über Memmingen und Berlin führt sie ihr Weg wieder zurück zum heimischen Sandort des Lufttransportgeschwaders 62. 31 Maschinen sind hier stationiert.

Diamond statt An-72

Die Ukraine drückt auf Tempo beim Umbau der Grenzschutzluftflotte. Moderne Diamond-Beobachtungsflugzeuge aus Österreich und Airbus-Helikopter sollen möglichst schnell die Antonow-Flugzeuge aus Sowjetzeiten ersetzen.

Eine Stadt auf dem Mars

Unter dem macht er es nicht: Eine Stadt auf dem Mars soll es werden, hat sich US-Unternehmer Elon Musk vorgenommen. Auch den Transporter hat er schon vor Augen. Mit dem riesigen Starship machen sich die Mars-Siedler auf den Weg zu ihrer neuen Heimat.

Neue Serie: Teil 1 - Die Basen der Marineluftschiffe

Zur Überwachung der Meere schienen Luftschiffe mit ihren großen Reichweiten ideal. Deswegen richtete die Kaiserliche Marine etliche küstennahe Stützpunkte mit riesigen Luftschiffhallen und der nötigen Infrastruktur ein.

Special: Ultraleichtfliegen

Im Bereich der ultraleichten Fliegerei gibt es wieder viel Bewegung. 2020 hat die schon 2018/19 auf der AERO gezeigte 120-kg-Corsair ihre Zulassung erhalten.


Artikelnummer 20202706-99
Kategorie FliegerRevue Einzelhefte E-Paper
Ausgabejahr: 2020
Autor: Redaktion FliegerRevue
Format: 68 Seiten

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Leseprobe FR 06 2020

Hier können Sie ausgewählte Seiten der FliegerRevue 06/2020 probelesen.

PDF
Leseprobe FR 06 2020