assignment solution help term paper british literature outline template for a research paper certified professional resume writing services best college admission essay xiamen university check essay for plagiarism online essays on nasa best thesis topics for psychology what is literature review in research methodology permit to work course
FliegerRevue 05 2021 Printausgabe oder E-Paper
Art.Nr.: 20212705-99
sofort verfügbar

Lieferstatus: sofort lieferbar

ab 5,50 €

inkl. gesetzl. USt, versandfreie Lieferung in DE

Auf der unter restriktiven Covid-Auflagen vom 3. bis 7. Februar bei Bangalore abgehaltenen Aero India wurden Milliardenverträge abgeschlossen. Die Luftwaffe des Landes erhält demnach 123 leichte Eigenbau-Kampfflugzeuge des Typs Tejas, die auf der Airshow mächtig für Furore sorgten.

Printausgabe oder E-Paper jetzt auswählen:
Stk
Produktdetails anzeigen

Indiens Kampfjet Tejas sorgt für Furore

Auf der unter restriktiven Covid-Auflagen vom 3. bis 7. Februar bei Bangalore abgehaltenen Aero India wurden Milliardenverträge abgeschlossen. Die Luftwaffe des Landes erhält demnach 123 leichte Eigenbau-Kampfflugzeuge des Typs Tejas, die auf der Airshow mächtig für Furore sorgten.

Landung in der Antarktis

Kaum hat die Lufthansa ihren bisher längsten Passagierflug zu den Falkland-Inseln gefeiert (FliegerRevue 4/2021), hat die isländische Icelandair noch eins draufgesetzt. Sie machte ihrem Namen alle Ehre und landete mit einer Boeing 767-300 in der Antarktis.

Die "Spirit of Innovation" rollt

Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce und seine Projektpartner haben ein neues Rennflugzeug entwickelt. Der Clou des schnittigen Flitzers – er wird elektrisch angetrieben. Damit sollen Technologien für ein elektrisches Lufttaxi der Zukunft getestet werden.

C-160 verabschiedet sich

Das Lufttransportgeschwader 63 stellte am 9. März die Lackierung der Abschiedsmaschine vor, welche eine Hommage an die fliegende Legende Transall ist. So farbenprächtig geht die C-160 nach 50 Jahren Truppendienst auf Abschiedstour durch Deutschland.

Russlands Top-Fighter Su-27

Bereits seit vielen Jahren im Einsatz, ist die russische Su-27 noch immer eines der besten Kampfflugzeuge der Welt. Auf seiner Basis entstanden eine Vielzahl von Jagd-, Jagdbomben- und Mehrzweckflugzeugen wie die Su-30SM. Sie bilden heute das Rückgrat der russischen Luftstreitkräfte.

Frühe Sowjetische Strahlflugzeuge

Die Mikojan-Gurewitsch MiG-13, auch als I-250, Projekt N oder MiG-7 bezeichnet, war das erste sowjetische Strahlflugzeug. Sein Antrieb bestand aus einem herkömmlichen Kolbenmotor und einem Luftstrahl-Triebwerk mit Kompressor, dem sogenannten Cholschtschewnikow-Beschleuniger. Es wurde kein Erfolg.

Modellflugzeuge

Ferngesteuerte Flugmodelle, besonders im Großmaßstab 1:3, sind echte High-Tech-Produkte. Mit Hilfe neuester Technologien wie dem 3D-Drucker entstehen authentische Flugmodelle.


Artikelnummer 20212705-99
Kategorie FliegerRevue Einzelhefte E-Paper
Ausgabejahr: 2021
Autor: Redaktion FliegerRevue
Format: 68 Seiten

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Leseprobe FliegerRevue 05 2021

Hier können Sie ausgewählte Seiten der FliegerRevue 05/2021 Probelesen.

PDF
Leseprobe FliegerRevue 05 2021