dissertation culture gnrale mthodologie homework online acn do my research paper for me best college admission essay xiamen university college essays yale
Edvard Grieg - eine Biographie
ISBN: 9783254083753
Art.Nr.: 4331482
sofort verfügbar

Lieferzeit: 15 - 17 Werktage

19,50 €

inkl. gesetzl. Ust, versandfreie Lieferung in DE

Eine Biographie
Stk
Produktdetails anzeigen
Edvard Grieg (1843-1907) war zu seinen Lebzeiten eine gefeierte Größe des europäischen Musiklebens. Von Liszt lebhaft begrüßt und empfohlen, von Brahms und Tschaikowsky hochgeschätzt, eroberte er sich mit seinen von spätromantischem Geist geprägten, bis zum musikalischen Impressionismus vorstoßenden Kompositionen wie dem Klavierkonzert, der Musik zu Ibsens Peer Gynt und zahlreichen Liedern die Konzertsäle im Sturm. Seine Lyrischen Stücke begeisterten die klavierspielenden Musikliebhaber.Grieg hatte am Leipziger Konservatorium studiert und bezeichnete sich später einmal als musikalisch ganz deutsch“. Nach der Rückkehr in die Heimat lauschte er mit Hingabe den Liedern und Tänzen der norwegischen Bauern und entwickelte auf dieser Grundlage seinen charakteristischen Stil. Für ihn war das nicht nur eine musikalische Frage, sondern auch eine politische. Grieg, ein Meister der Poesie in Tönen, war zugleich bewusster Demokrat und Patriot. Seine Ideale waren Gerechtigkeit und Menschlichkeit.

Artikelnummer 4331482
Kategorie Startseite
Komponist: Brock Hella
Besetzung: Buch
  • Zur Einführung
  • Griegs Popularität
  • KIndheit und Studienjahre (1843-1862)
  • Durchbruch zu nationaler Eigenart (1863-1866)
  • Vielseitiges Wirken (1866-1874)
  • An den Fjorden der Heimat (1874-1887)
  • Auf der Höhe des internationalen Ruhmes (1887-1907)
  • Anhang
  • Anmerkungen
  • Zeittafel
  • Werkverzeichnis
  • Literaturverzeichnis (Auswahl)
  • Bildquellennachweis
  • Personenregister

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: