write my paper for me in 3 hours andreas schellenberg dissertation english language and creative writing notice of assignment of contract college essay experience
Deep Purple - Speed King Gitarre Playalong
Art.Nr.: 20121509-30
sofort verfügbar

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 0 Werktage

5,99 €

inkl. gesetzl. USt, zzgl. Versand  (Download / Email)

Stk
Produktdetails anzeigen

Die englische Rock-Band Deep Purple zählt zu den Pionieren des Heavy Metal und modernen Hardrock. Besonders stilprägend war sie in den 1970er Jahren, mit Riesen-Hits wie "Black Night" oder "Strange Kind of Woman", und wohl jeder Gitarrist kennt den Evergreen "Smoke an the Water".

1972 standen sie im "Guinness Buch der Rekorde" als lauteste Band der Welt, mit gemessenen 117 dB bei einem Konzert im Londoner Rainbow Theatre. Seit der Gründung im Jahr 1968 gab es viele personelle Wechsel, weshalb die verschiedenen Besetzungen zum besseren Überblick von Mark I, der Gründungsbesetzung, bis Mark VIII, der aktuellen Besetzung, bezeichnet werden. "Speed King" stammt von Deep Purple in Rock, dem 1970 erschienenen ersten Album der beliebten und erfolgreichen Mark-Il-Besetzung. Die Musik von Deep Purple war und ist geprägt vom Sound der Hammond-Orgel und der E-Gitarre. Jon Lord, Gründungsmitglied und bis 2002 Keyboarder der Band, starb am 16. Juli 2012 an den Folgen einer Krebserkrankung.

Unsere Version dieses Hardrock-Klassikers ist eine Minute kürzer als das Original, denn wir haben auf den wilden Intro-Jam komplett verzichtet und geben vom anschließenden Orgelsolo nur die letzten 12 Takte wieder, um den athmosphärischen Wechsel zur rockigen Strophe aufzuzeigen. Und der ist wirklich gelungen, denn schon in der ersten Strophe geht's gleich richtig ab. Das viertaktige Riff wird von Gitarre und Orgel parallel gespielt; Biachtlore bietet dabei einfache zweistimmige Powerchords und eine kurze Singlenoteline an. Im letzten Strophentakt kommt dann der Jammerhaken seiner Strat zum Einsatz: Der Ton muss hier eine kleine Terz abgesenkt und der Hebel sofort wieder losgelassen werden. Im anschließenden Refrain geht es überwiegend einstimmig weiter. Highlight: das Duell Ein besonders für die damalige Zeit spektakuläres Highlight finden wir in dem Duell zwischen Orgel und Gitarre.

Dabei startet die Orgel die erste der anfangs viertaktigen Phrasen, nach vier Durchgängen werden die musikalischen Bälle zweitaktig, nochmal vier Durchgänge später sogar eintaktig hin und her gespielt. Das darauf folgende Gitarren-Solo hat Ritchie Blackmore im Studio overdubbt, so dass es fast komplett zweistimmig läuft. Als Übergang in die nächste Strophe dient ein Interlude, bei dem Orgel, Gitarre und Bass anfangs parallel spielen. Erst als sich nach acht Takten die Melodielinie in die Höhe schraubt, schert die Gitarre aus dem Verbund aus. Durch die so entstehenden Dissonanzen steuert der Song auf einen dynamischen Höhepunkt zu, der in der anschließenden Strophe seine Auflösung findet. Eine weitere Spezialität ist im Outro zu hören. Hier drückt Blackmore seine Gitarre gegen einen Mikrofonständer und benutzt diesen quasi als Slide. Und im vorletzten Takt des Songs erzielt er mit dem Jammerhaken einen Halbton-Bend - mehr ist allgemein mit dem Vintage-mäßigen Whammybar einer Strat bei normaler Einstellung auch nicht machbar.

Das guitar Playalong Speed King von Deep Purple beinhaltet:

- Song                              (196 bpm)
- Info Band
- Info Song 1
- Info Song 2
- Duell                               (146 bpm)
- Solo                                (146 bpm)
- Info Song 3
- Playalong L/R                 (196 bpm) 
- Playalong no Bass         (196 bpm)

Playalong L/R ist zum einfachen Ausblenden der Rhythmus- und Solo-Spur per Pan-Regler.

Notentranskription (pdf)

Details
Dateigröße: 25,2 MB
Dateiformat: ZIP-Archiv
Kompatibilität: Windows, Mac OS X, iOS, Windows Phone, Android, Linux
Beschränkungen: unlimitierter privater Gebrauch, keine Kopien oder Vervielfältigungen erlaubt, nicht kopiergeschützt


Artikelnummer 20121509-30
Kategorie Playalongs für E-Gitarre und Bass
Genre: Hard Rock
Instrument: E-Gitarre
Interpret: Deep Purple
Name Beschreibung Dateiformat Vorschau
1. Deep Purple - Speed King Playalong für Gitarre Hier gibt es den Song von Deep Purple - Speed King als Playalong für Gitarre zum Download. Nach Kauf und Bezahlung steht die Datei in Ihrem Kundenkonto für 30 Tage zum Download zur Verfügung. Sie können die Datei innerhalb dieser 30 Tage 3 x downloaden. ZIP

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Deep Purple - Speed King

Unsere Empfehlungen

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte