relationship marketing dissertation case study for dissertation college thesis writing help computer engineer resume cover letter civil short essay on old customs mba written thesis
Tom Scott - Get a Grip Playalong
Art.Nr.: 20110203-31
sofort verfügbar

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 0 Werktage

5,99 €

inkl. gesetzl. USt, zzgl. Versand  (Download / Email)

Stk
Produktdetails anzeigen

Filet-Stückchen

Mr. Colauita hat zig Alben eingespielt. Tom Scotts glatt produziertes Fusion-Album aus den späten 80ern ist an sich ein weniger spektakuläres Beispiel. Doch was Vinnie dazu an den Drums anstellt, sucht seinesgleichen: ein Bravourstück in Sachen Funk und Finesse.

Das Intro-Lick der Gitarre muss Vinnie richtig gekickt haben. Er entwickelt einen Groove dazu, der zunächst ganz von der filigranen Hi-Hat-Arbeit lebt. Bassdrum und Snare sind äußerst sparsam gesetzt, Vinnie baut den Groove ganz langsam auf. Das soll sich im Laufe das Stücks ändern, da wird es immer rasanter. Aber zu Beginn ist die Grundfigur - abgesehen von - der Hi-Hat - ein recht simpler 6/4-Takt. Die Hi-Hat-Akzente greifen die Synkopen des Gitarrenlicks auf. Diesem Themenmelodie-Part schließt sich eine Art Chorus an, bei dem Vinnie auf Ride-Achtel-Offbeats wechselt, um einen klanglichen Kontrast zu erzeugen. Die Synkopen, die er dort mit Bassdrum, Snare und Tom- sowie Beckeneinwürfen spielt, folgen der Melodielinie des Teils. Bestimmte Kicks betont er durch Unisono-Schläge mit. Vinnie Colauita spielt übrigens mit Traditional Grip.

Fills vom anderen Stern

Spätestens am Ende des ersten Durchlaufs gibt Vinnie seine schlagzeugerische Visitenkarte ab: Das lässig dahingeworfene Fill höchster Trommel-Schule gibt einen Vorgeschmack darauf, was an Fill-Ins in diesem Song noch so alles passieren wird: Akzente und Ghostnotes sind perfekt gesetzt und verteilt, dazu scheint Vinnie mit dem 1-taktigen Fill so richtig Gas zu geben, um das Tempo am Ende des Taktes wieder zu drosseln. Klar, warum die Drummer dieser Welt ihren Hut vor Vinnie ziehen: Denn bei ihm treffen sich filigrane Technik und hohe Musikalität...

Das DrumHeads!!-Playalong Get A Grip von Tom Scott beinhaltet:

Soundfiles (mp3)
- Instrumental, Drums, Bass und Gitarre
- Instrumental, ohne Drums, mit Bass und Gitarre und Klick-Track

Notentranskription (pdf)

Details
Dateigröße: 18,3 MB
Dateiformat: ZIP-Archiv
Kompatibilität: Windows, Mac OS X, iOS, Windows Phone, Android, Linux
Beschränkungen: unlimitierter privater Gebrauch, keine Kopien oder Vervielfältigungen erlaubt, nicht kopiergeschützt


Artikelnummer 20110203-31
Kategorie Startseite
Genre: Jazz
Instrument: Schlagzeug
Interpret: Tom Scott
Name Beschreibung Dateiformat Vorschau
1. Tom Scott - Get a Grip

Hier gibt es den Song von Tom Scott - Get a Grip als Playalong für Schlagzeug zum Download. Nach Kauf und Bezahlung steht die Datei in Ihrem Kundenkonto für 30 Tage zum Download zur Verfügung. Sie können die Datei innerhalb dieser 30 Tage 3 x downloaden.

ZIP

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Tom Scott - Get a Grip

Unsere Empfehlungen

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Kunden kauften auch

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte