Creedence Clearwater Revival - Green River Gitarre Playalong
Art.Nr.: 20161510-32
sofort verfgbar

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 0 Werktage

5,99 €

inkl. gesetzl. USt,zzgl. Versand (Download / Email)

Stk
Produktdetails anzeigen

Die US-amerikanische Rock-Band Creedence Clearwater Revival - abgekrzt CCR - hatte Ende der 1960er, Anfang der 1970er mit ihrer Mischung aus Blues-, Roots- und Swamp-Rock viele Welt-Hits. Verantwortlich dafr war in erster Linie Haupt-Songschreiber, Snger und Leadgitarrist John Fogerty, untersttzt von seinem Bruder Tom (Rhythmusgitarre), Stu Cook (Bass) und Doug Clifford (Schlagzeug).

1968 erschien ihr selbstbetiteltes Debtalbum, und die Single-Auskopplung "Susie Q" verschaffte ihnen sowohl Aufmerksamkeit als auch den ersten kommerziellen Erfolg. Das Remake des 1956er Rockabilly-Songs kam bis auf Platz 11 der Charts - es sollte der einzige nicht von John Fogerty komponierte Top-40-Hit ihrer Karriere sein. Mit dem Anfang 1969 erschienenen Nachfolgealbum Bayou Country begann eine Erfolgsserie von Hit-Alben und -Singles, die ohne Unterbrechung drei Jahre andauern sollte. 1969 war das erfolgreichste Jahr der Band: mit drei Top-Ten-Alben, vier Hit-Singles sowie ihrem Auftritt als einer der Headliner beim Woodstock-Festival.

1970 nahmen die Differenzen in der Band wegen John Fogertys autoritrer Fhrerschaft zu; sein Bruder Tom ging Ende des Jahres eigene Wege, und die Gruppe machte als Trio weiter. 1972 kam dann das Ende: Ihr siebtes und letztes Studioalbum verkaufte sich schlecht, die Stimmung war auf dem Nullpunkt, und die Band gab im Oktober ihre Auflsung bekannt; seitdem ist John Fogerty solo unterwegs. Obwohl CCR keine fnf Jahre existierten, verkauften sie alleine in den USA mehr als 30 Millionen Alben und Singles. 1993 wurden sie in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen, und ihre Hits werden noch heute weltweit im Radio gespielt.

"Green River" stammt vom gleichnamigen im August 1969 erschienenen dritten Studioalbum. Als Vorlage zu unserer Transkription diente allerdings ein Konzert von John Fogerty Ende der 1990er Jahre. In seiner damaligen Tour-Band spielten neben ihm noch zwei weitere Gitarristen, um so den Sound krftig anzudicken. In den Noten zeigt Gitarre 1 die Parts von Fogerty, Gitarre 2 ist eine Akustikgitarre, die nur die Akkorde durchschrammelt und deshalb nicht abgebildet ist, und die hnlich agierende Gitarre 3 - eine zweite E-Gitarre - ist nur im ersten Solo mit dem Fill 1 abgebildet, da sie nur hier ihren "Begleitmodus" verlsst.

Das guitar Playalong Green River von Creedence Clearwater Revival beinhaltet:

Soundfiles (mp3)

- Song (144 bpm)
- Info Band
- Info Song 1
-Info Song 2
- Strophe 1 (100 bpm)
- Refrain 1 (100 bpm)
- Solo 2 (100 bpm)
- Playalong L/R (144 bpm)
- Playalong no Bass(144 bpm)

Playalong L/R ist zum einfachen Ausblenden der Rhythmus- und Solo-Spur per Pan-Regler.

Notentranskription (pdf)

Details
Dateigre: 15,6 MB
Dateiformat: ZIP-Archiv
Kompatibilitt: Windows, Mac OS X, iOS, Windows Phone, Android, Linux
Beschrnkungen: unlimitierter privater Gebrauch, keine Kopien oder Vervielfltigungen erlaubt, nicht kopiergeschtzt


Artikelnummer 20161510-32
Kategorie Playalongs fr E-Gitarre und Bass
Interpret: Creedence Clearwater Revival
Instrument: E-Gitarre
Genre: Rock
Name Beschreibung Dateiformat Vorschau
1. Creedence Clearwater Revival - Green River Playalong fr Gitarre Hier gibt esden Song vonCreedence Clearwater Revival - Green River als Playalong fr Gitarrezum Download. Nach Kauf und Bezahlung steht die Datei in Ihrem Kundenkonto fr 30 Tage zum Download zur Verfgung. Sie knnen die Datei innerhalb dieser 30 Tage 3 x downloaden. ZIP

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung fr diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Creedence Clearwater Revival - Green River

Unsere Empfehlungen

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zuknftig verhindert.